Corona: Abstands- und Hygieneregeln

Liebe Kinder, Liebe Schüler*innen, Liebe Eltern,

 

Bitte haltet Euch alle schon auf dem Hof und beim Betreten des Tanzstudios an die Abstandsregel von 2m und dann an die Markierungen und tragt einen Mund-Nasen-Schutz (darf nur für die Zeit des Unterrichts runtergezogen werden).

Die Umkleiden müssen leider gesperrt bleiben. Die Toiletten dürfen nur in dringenden Fällen benutzt werden. Das Duschen ist untersagt.

 

Folgende Abstands-und Hygieneregeln müssen eingehalten werden:

  • Jedes Kind darf von einer erwachsenen Begleitperson ins Tanzstudio gebracht werden, die dann während des Unterrichts das Tanzstudio verlassen muss (Um die Personenzahl im Tanzstudio niedrig zu halten und das Eintreten der nächsten Gruppe möglich zu machen).
  • Alle kommen angezogen, frisiert, mit gewaschenen Händen...
  • mit einem Mund-Nasen-Schutz (wird im Tanzsaal für die Zeit des Unterrichts runtergezogen) und einer eigenen Matte dabei.
  • Jacken und Kleidung werden auf einem Stuhl abgelegt, Schuhe am Eingang ausziehen und vor dem Tanzsaal ins Regal stellen, dann Schläppchen oder Dancesneaker anziehen
  • Vor dem Tanzsaal werden die Hände desinfiziert.  
  • Im Tanzsaal legt jede*r seine*ihre Matte auf eine der markierten Plätze und verbleibt in seiner*ihrer eigenen Abstandszone.
  • Nach dem Unterricht wird der Mund-Nasen-Schutz wieder aufgesetzt, sich am Stuhl angezogen, Schuhe in die Hand genommen und der Tanzsaal wird durch den Notausgang (wo die Schuhe wieder angezogen werden) zum Hof hin verlassen. 

Alle Abstands- und Hygieneregeln dienen dem Schutz aller Teilnehmenden und der Lehrer*innen.

Wir halten die Gruppengrößen klein, um den Abstand möglichst groß zu halten. Die Ballettstangen werden nach jeder Stunde desinfiziert.

 

Es sollte selbstverständlich nur zum Unterricht erscheinen, wer keine bekannten Vorerkrankungen, Erkältungserscheinungen, Unwohlsein o. Ä. hat.

Bitte haltet Euch an alle Regeln, damit wir alle wieder tanzend durchs Leben gehen.

 

Ich danke Euch für Euer Vertrauen und Durchhaltevermögen.

Liebe Grüße und bis ganz bald 

Charmaine Pinto 

und das Team des Tanzstudios The Dance-Floor